Auf Handwerkstour durch NRW

Die parlamentarische Sommerpause nutzen die Mitglieder der FDP-Fraktion NRW für eine Handwerkstour. Bei den vielen Besuchen wurde deutlich: "Das Handwerk leistet einen immensen Beitrag dabei, junge Menschen, deren Start in den Beruf schwierig ist, zu unterstützen", so der Handwerksexperte der Fraktion, Ralph Bombis. Die Politik müsse auch ihre Hausaufgaben machen: weniger Bürokratie, eine bessere Schulbildung und eine weiterhin attraktive duale Ausbildung.