Schwarz-Gelb beendet die Blockadepolitik in NRW

In Nordrhein-Westfalen schaffen es die Freien Demokraten im Rahmen der schwarz-gelben Koalition, gleichzeitig in die Zukunft des Landes zu investieren und in bemerkenswertem Umfang zu sparen. In der großen Debatte zum Landeshaushalt 2018 wurde deutlich: Der neue Haushaltsentwurf sieht zum ersten Mal seit 45 Jahren einen Etat ohne neue Schulden vor. FDP-Fraktionschef Christof Rasche zieht ein erfreuliches Fazit: "Die neue Koalition beendet die rot-grüne Blockadepolitik. Wir bringen NRW nach vorne."